Sie sollen sich an Ihrem Garten freuen und Ihren Platz im Grünen genießen. Nun ist intensives Werkeln im Garten nicht jedermanns Sache. Anderen fehlt einfach die Zeit oder die Energie. In all diesen Fällen ist es gut, dass es viele Möglichkeiten gibt, den Garten pflegeleicht zu gestalten!

Der weite Begriff ‚Pflegeleichter Garten‘ kann zum Beispiel bedeuten,

  • dass die Flächen unter größeren Sträuchern oder Bäumen mit einem schmucken Bodendecker bepflanzt werden, so dass kaum Unkraut aufkommt.
  • dass Gehölze gewählt werden, deren Endgröße nicht umfangreicher ist als am geplanten Platz gewünscht und so Schnittmaßnahmen unnötig werden.
  • dass kleinere, verwinkelte Flächen auch einmal mit einem schönen Pflaster versehen und nicht mit Rasen eingesät werden, so dass sich der Aufwand beim Mähen reduziert.
  • dass individuell auf Ihren Garten abgestimmte Maßnahmen nötige Arbeiten minimieren.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich einen schönen Garten wünschen, in den Sie wenig Zeit investieren müssen. Wir freuen uns, wenn es uns mit unserem großes Expertenwissen über Pflanzenauswahl, Gestaltungsmöglichkeiten und Materialauswahl gelingt, gemeinsam mit Ihnen Ihren Garten so zu gestalten, dass Sie ihn mit einem Minimum an Pflege einfach nur genießen können!

P.S. Gerne kommt auch einer unserer Gärtner zu Ihnen, wenn das Minimum an Gartenarbeit im pflegeleichten Garten zu erledigen ist…